We’re gonna win the league II

West Ham hat heuer seinen besten Saisonstart seit 31 Jahren, schrieb BBC nach einem weiteren Spiel, in dem West Ham ungeschlagen blieb (1:1 auswärts gegen Sunderland), und verwies auf die Saison 1973-74 in der ersten englischen Division. Nun, das wären dann allerdings schon 41 Jahre – aber auch 1983-84 ist lange her! 

Diese Spielzeit war die letzte Saison von Klublegende Trevor Brooking, nach dem später der “North Stand” des Boleyn Ground benannt wurde, und auch Frank Lampard sr. spielte damals noch für die Hammers. West Ham (links das Teamfoto von 1983-84) führte 1983 sogar einige Wochen die Tabelle an und im League Cup feierte man mit einem 10:0 den höchsten Sieg in einem Bewerbspiel – was war das für ein toller Herbst!

Ab Februar 1984 ging es dann allerdings bergab, und am Ende schaute nur der 9. Platz in der Tabelle heraus.

Zwei Jahre später, in der Saison 1985-86, war dann zwar der Saisonstart nicht so fulminant, aber mit dem dritten Ligaplatz schafften die “boys of 86″ am Ende die beste Endplatzierung in der ersten Liga, die West Ham jemals erreicht hat.

Mal sehen, was heuer noch alles drinnen ist! Come on you Irons!

Post a Comment

Your email is never shared. Required fields are marked *

*
*