Arsenal, Liverpool, ManCity … Where’s the limit for West Ham?

Was für eine Saison!!! Drei Auswärtssiege in Folge für die Hammers unter ihrem neuen Trainer Slaven Bilic, Platz 3 in der Tabelle nach dem sechsten Spieltag – und an diesem einen 2:1 – Sieg gefeiert gegen den Tabellenführer Manchester City, der bisher eine makellose Bilanz (5 Siege, 0 Gegentore) aufzuweisen hatte. “Nearly reach the sky…”, heißt es in unserer Klubhymne “Bubbles” – und so eine schillernde Seifenblase ist auch jetzt gerade wieder unterwegs. Wie hoch sie noch steigen wird, who knows?

Es war ein Spiel, in dem West Ham durch Tore von Victor Moses und Sakho in der ersten Hälfte im Etihad Stadion von Manchester City in Führung ging, knapp vor der Pause aber den Anschlusstreffer durch Kevin de Bruyne hinnehmen musste. Und die zweite Halbzeit war dann eine Abwehrschlacht, ein Rückzugsgefecht, eine heroische Performance der Verteidigung um Abwehrchef Reid und Keeper Adrian und auch aller anderen West Ham-Spieler, auf die man wahrlich stolz sein kann.

Für diese Heldentaten hätten es alle Spieler verdient, zum Ritter geschlagen zu werden, schrieb die BBC in ihrem Live-Bericht von diesem Samstag-Nachmittag.

Im letzten Jahrzehnt war man froh, wenn West Ham ein, zwei “big scalps” pro Saison nach Hause brachte, hin und wieder einmal einen Überraschungssieg gegen die großen englischen Klubs feierte. Ja, es gab Spielzeiten, in denen kein einziger der “Big Four”  von den Hammers bezwungen werden konnte.

Und heuer ist plötzlich vieles anders bei unserem Klub, dessen Team bisher immer wieder in entscheidenden Momenten versagte, heldenhaft unterging, nachdem man schon gedacht hatte, es wäre geschafft. “But then they fade and die”, heißt es bekanntlich über die Seifenblasen, die fast den Himmel erreicht haben…

Haben wir nun heuer endlich jene Saison, in der wir dafür, dass wir nicht aufhörten, an die Hammers und an den “West Ham way” zu glauben, belohnt werden? Wer weiß, wozu Slaven Bilic und seine Männer – richtige Männer, die vor dem Angriffswirbel von ManCity nicht kapitulierten – noch fähig sind in dieser letzten Saison im alten Boleyn Ground!

It’s the passion
It’s the excitement
It’s the heart on the sleeve
It’s the nerves
It’s West Ham United
It’s the West Ham Way!
(Benny_Boy_WHU on Twitter)

Thank you, WestHam, thanks to every single man on the pitch who made this win possible!
(rapidhammer on Twitter)

Come on you Irons !!!

#COYI

Post a Comment

Your email is never shared. Required fields are marked *

*
*